Verlag

Verlag Poller Contemporary

  • Glück und Sinn - Über Ethik, Moral und Lebensführung

Buchdeckel – Buchrücken – Inhalt 1 – Inhalt 2 – Inhalt 3 – Inhalt 4 – Inhalt 5

Horst Poller
Glück und Sinn - Über Ethik, Moral und Lebensführung



Philosophen suchen nach Erkenntnis und Wahrheit, sie wollen die Welt erklären. Sie wollen uns aber auch helfen bei der Frage, die Immanuel Kant so formuliert hat: „was sollen wir tun?", wie sollen wir unser Leben einrichten, welche Ziele sollen wir verfolgen? Mit dieser praktischen Anwendung der Philosophie, mit der Ethik, befasst sich dieses Buch. Es bietet einen kurzen Überblick über die Geschichte der Ethik und zeigt den Reichtum an Gedanken und Vorstellungen, der uns von den Philosophen aller Zeiten überliefert ist. Dabei zeigt sich, wie jahrtausendealte Erkenntnisse noch heute unser Leben formen und wir können vieles besser verstehen, was auch in unserer Alltagswelt eine Rolle spielt.

Vor allem aber hilft uns die Geschichte der Ethik, selbst die Maßstäbe zu finden, nach denen wir unser Leben einrichten sollten. Denn an der Aufgabe, sich über seinen eigenen Lebensentwurf klar zu werden, kommt keiner vorbei. Er kann das bewusst tun, oder er kann diesen Gedanken verdrängen, aber damit hat er sich eben auch schon für ein bestimmtes Lebensmuster entschieden.

Der Autor nimmt auch zu den aktuellen Lebensbereichen Stellung, die dabei für uns eine Rolle spielen. Es geht um die Bedeutung persönlicher Bindungen, wie Freundschaft, Liebe und Familie, und es geht um die Moralvorstellungen unserer Gesellschaft, wie sie sich in Politik und Medien äußern. Und schließlich geht es um Glück und Sinn, um den Weg, der uns offen steht, damit das Leben gelingen kann.

Horst Poller Verlag September 2007,
Lizenzausgabe für den Olzog Verlag, München, 2011,
ab Oktober 2021 Verlag Poller Contemporary
316 Seiten, 21,5 x 15 cm

ISBN 978-3-9823785-0-3
Leinengebundene Hardcover Ausgabe 29,90 € (D)
Erhältlich im Buchhandel